Kromfohrländer  vom
Bellenbrünnle

andere Hobbys

seit meiner Jugend   interessieren  mich   E i s e n b a h n e n  , insbesonders  in den USA  und Kanada 

- das grosse Vo r b i l d   und   in  M o d e l l e n  . Diese  allerdings  nur  in Schaukästen , weil  für einen Fahrbetrieb  das  Modellbahnzimmer   viel zu klein ist  .

Auf  einer  gesonderten Homepage " www.loksammler"  ( ggf hier anklicken :  www.loksamler.de    ) gebe ich  einen Einblick  in meine Lok-Sammlung  , und  auch  die bisherigen Modellbahn - a n l a g e n  .

Ein anderes Hobby : das  Sammeln  von B r i e f m a r k e n  . Anfangs  gings darum , von zunehmend  vielen Ländern  die im Michelkatalog  erfassten Marken  zu bekommen und in entsprechende Vordruckalben  unterzubringen . Dass  dabei  die Felder der teuren Marken  leer blieben stört mich  nicht  wirklich . Die Neuheiten  der letzten Jahre  sammle ich ohnehin nicht mehr .

Stattdessen habe ich mich  zunehmend  dafür  interessiert , wie  die politischen Geschichte  der Länder  sich  in den Marken widerspiegelt  und welche  Vielfalt  die  Marken  der sogen. Klassikzeit  ( 1840 - etwa  1920 )  in  Papiersorten, Wasserzeichen , Stempeln und Aufdrucken  haben , zB  die  ersten Jahre  Großbritannien mit der berühmten One-Penny  von 1840 , aber auch die Nummernstempeln  von Alt-Baden  oder Alt-Bayern . Ich habe  dazu schon eigene Vordruckseiten am PC  erstellt  ( Spanien ), aber es ist  sehr zeitaufwendig   und  bleibt  wegen der  anderen Interessen  wohl  Stückwerk .

Seit meiner Schulzeit  interessiere  ich mich  für  klassische Musik  und  habe  über  Jahrzehnte  S c h a l l p l a t t e n , Videos  - und später  CDs  gesammelt  . Als Vorläufer der  DVD  gab  es  früher  L a s e r d i s c  ( Bildplatten ) , von denen  ich  etliche  erworben habe  und  auf  den  beiden  Pioneer- LD-Playern   abspiele

Auch von diesen  Sammlungen  ( Schallpl  und  Laserdisc )  zeige  ich eine  Auswahl  unter www.loksammler.de